Nachher ist man immer klüger.
Hier waren wir es vorher.

Zum richtigen Zeitpunkt in die richtige Geschäftsidee investieren – das ist unser Daily Business. So haben wir mit unserem Kapital ein Gastrounternehmen zum Marktführer gemacht. Oder das führende EMS-Fitnesskonzept im Schweizer Markt etabliert. Oder eine Firma auf ihrem Weg zum grössten Schweizer Immobilienvermittler in Europa begleitet. Oder einen der grössten und modernsten IT-Parks von Indien finanziert.

In den letzten Jahren haben wir viele Geschäftsideen zu Geschäftserfolgen gemacht – und dabei entsprechende Renditen erzielt.

Das Unternehmen wurde in nur vier Jahren in der Schweiz als Markführer im Bereich Salad Bars etabliert. Inzwischen ist es an 8 Standorten mit über 140 Mitarbeitern präsent.

ImmunOs ist spezialisiert auf Medikamentenentwicklungen im Bereich Krebsbehandlung. Das überaus qualifizierte Team besteht aus hochrangigen Forschern aus dem In-und Ausland.

KRU ist ein im Jahr 2011 gegründetes Schweizer Bekleidungsunternehmen,
welches auf den Verkauf hochwertiger Wintermode spezialisiert ist.

Das Online-Buchungstool und die App von netagenda für die «Beauty & Style» Branche reduziert Mitarbeiterbelastung, verbessert die Auslastung und optimiert das Suchmaschinenranking.

Mit seinem Konzept ist Bionic der führende Anbieter von EMS Training (Elektronische Muskel Stimulation) in der Schweiz. 60 Mitarbeiter sind an insgesamt sieben Standorten beschäftigt.

Der Erfinder eines hocheffizienten vollautomatischen Parkhauses mit Sitz in Winterthur beschäftigt insgesamt 15 Mitarbeiter.

Exited

Der Nirlon Knowledge Park soll nach Beendigung der letzten Phase auf einer Bürofläche von über 185‘000 m2 eine Vielzahl von Geschäften und Büros beherbergen. Zu den „Einwohnern“ zählen beispielsweise IBM India, Morgan Stanley oder EY. Der Exit war 2015 bei einer Investitionsdauer von vier Jahren. Firmenwert bei Exit: 200 Mio.

Der europaweit grösste Schweizer Immobilienvermittler beschäftigt über 140 Mitarbeiter in mehreren europäischen Märkten. Der Exit fand 2016 statt – nach einem Investitionszeitraum von fünf Jahren. Firmenwert bei Exit: 27 Mio.